27/09/1991 tarot1990

Tarot-Demo ´90 review by Thomas Heyer

Underground Empire 4 – 27.09.1991

„Zu einem der besten Demos der letzten Zeit (aus deutschen Landen) gehört das 4-Track-Tape von TAROT aus Bärlin. Zwar gibt es nichts Neues und Revolutionäres zu hören, aber wer kann das heute schon von sich behaupten? – dafür aber soliden, melodiösen Heavy Metal, sehr abwechslungsreich, von fünf Musikern, die ihr Handwerk verstehen.

Allen voran Sänger Harry Amthor (ex-FORCED ENTRY, ex-ENERGY), der mich beim ersten Song ›Atlantis‹ zeitweise an Tony Martin von BLACK SABBATH erinnert und über eine Kopfstimme verfügt, die Rob Halford erblassen läßt (Na ja, fast …).

Besagtes ›Atlantis‹ (mein Favorit, leider zu kurz, ein Solo am Schluß wäre gut gekommen) und Titelstück ›Tarot‹ sind Midtemposongs, während es bei ›Breaking All The Rules‹ und ›Too Late For Love‹ flotter zur Sache geht.

Insgesamt voll und ganz überzeugend! Das Demo inklusive Texte ist für 10,- DM zu bestellen.“


Thomas Heyer

Translation:

One of the best demos of last time (from Germany) is one of the 4-track tape of TAROT from Bärlin. While there is nothing new and revolutionary to hear, but who can already claim that? – But for solid, melodic heavy metal, very varied, of five musicians who know their craft.
Foremost singer Harry Amthor (ex-FORCED ENTRY, ex-ENERGY), the <times reminds me the first song  Atlantis to Tony Martin of BLACK SABBATH and has a head voice that Rob Halford pale leaves (Well, almost …) ,
Said Atlantis (my favorite, unfortunately too short, a solo at the end would come well) and title track Tarot are midtempo songs while with Breaking All The Rules and Too Late For Love brisk gets down to business .
Overall fully convincing! The demo included texts is to order for 10, – DM.

picture of printversion tarot demo´90 review

Contents: TAROT (D)-Demo-Review: »Demo ’90«
Date: 27.02.1991 (created), 10.04.2010 (revisited), 21.05.2011 (updated)
Origin: UNDERGROUND EMPIRE 4
Status: published
Task: from paper to screen
Availability: original printed issue still available, order here!
Comment: An TAROT kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern. Leider ergab auch meine Internet-Recherche nichts Neues (die Verweise zu CALDERONE und ENERGY wurden ja bereits ergänzt) und vor allem nichts Hörbares. Schade!
Supervisor: Thomas Heyer

here we found this Tarot Demo ´90 review